Großer Seddiner See

Größe: 252 ha                  Großer Seddiner See

Tiefe: max 7,26 m

              ø    4m

  







Fischarten: Hecht, Zander, Wels, Barsch, Aal, Karpfen, Schleien


Angeln: Der Große Seddiner ist ein polytrophen Gewässertyp und hat keinen oberirdischer Zufluss und ist

zum größten Teil von einen Schilffgürtel umgeben. Vereinzelte Angelmöglichkeiten bestehen

bestehen von Land aus,  an der Nördlichen Seeseite zwischen der Hauptstrasse B2 und dem

Campingplatz ICANOS e.V.  Die Benutzung eines Bootes zum Angeln ist erlaubt, aber

KEIN Motorantrieb(einschliesslich Elektromotor).

Angelscheine können beim Pächter erworben werden.


Pächter:  

 Fischer Mannheim

14554 Seddiner See (OT Seddin)              

Fischergasse 1

Telefon: 033205 / 45520

Internet: seddinersee.com  

     Preise 2011:

     Jahreskarte Raubfisch mit Nachtangeln   50€

     Jahreskarte Friedfisch ohne Nachtangeln 20€

     Tageskarte Raubfisch                            5€

     Tageskarte Friedfisch                        2,50€

             


                        
Großer Seddiner See auf einer größeren Karte anzeigen